Wettbewerb >zehn<

Künstler*innen der Sparten Malerei, Graphik,
Druckgraphik, Bildhauerei, Installation, Videokunst,
Performance und weiterer Formen der Bildenden
Kunst
sind eingeladen sich an einem Wettbewerb mit
einer gleichzeitig durchgeführten Ausstellung
in einem historischen Straßenbahntriebwagen,
der während der Ausstellungsdauer in der Stadt
Ulm verkehren wird zu beteiligen.

Motto
Das Motto und Thema ist „10 x 10“

Bewerbungsvoraussetzungen
Allen oben genannten Künstler*innen
ist eine Bewerbung gestattet. Das Format der
Arbeit darf die Maße 10 x 10 x 10 Zentimeter
(Länge, Breite und Tiefe jeweils nicht größer
als 10 Zentimeter) nicht überschreiten.

 

Die Anmeldung startet am 1.9.2022

 

Weitere Informationen werden folgen

Der Wettbewerb ist mit einem Preisgeld von
500 € dotiert. Die Teilnahme ist  kostenfrei.